Im art brut center sind viele Menschen beschäftigt. Die galerie gugging, das offene atelier und das museum gugging bestehen aus einem multidisziplinären Team. Mitarbeiter*innen mit verschiedenen Professionen bemühen sich um ein gut funktionierendes, besucherfreundliches Haus mit Kunst- und Kultur-Events auf hohem Niveau. In der Werkstatt sind unter anderem verschiedene Handwerker tätig. Die Vergolderin Ines Aßmann-Yameogo gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen und führt uns in dieses traditionsreiche Handwerk ein. Wie funktionieren die einfachsten Veredelungstechniken? Mit praktischen Beispielen, um selber kreativ zu werden.

Details und Tickets

  1. Museum Gugging Museum Gugging

Info

Info & Anmeldung

Tel: +43-2243-87 087

Preise

EUR 13,00 pro Person (inkl. Kaffee und hausgemachtem Gugelhupf im Café-Bistro am Campus)

Dauer

14:30 – 16:30 Uhr

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden