Die faszinierenden Werke Karl Vondals strahlen eine unnachahmliche sinnliche Schönheit aus. In seinen oft großformatigen Kompositionen verdichtet der Künstler erotische Motive, verträumte sinnliche Erzählungen und sonnendurchstrahlte Urlaubsmotive. Die zärtlichen Motive korrespondieren mit der Feinheit seines Strichs und der Farbgebung seiner Werke.

Gerade im Kontrast zu anderen sinnlich-erotischen Werken in der Sammlung Gugging, zum Beispiel jenen von Johann Hauser, wirken Vondals Bilder aber fast schüchtern.

Details und Tickets

  1. Museum Gugging Museum Gugging

Info

Fokusführung: Jeden 1. Sonntag im Monat
von 14:00 – 15:00

Sonntag, 7. August 2022, 14:00 – 15:00 Uhr

Anmeldung

Tel: +43-2243-87 087

Kosten

EUR 3,50/Person (Führungspauschale) plus Eintritt Museum

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden