Wir sticken unsere Bilder Stich für Stich in ein Stoffstück. August Walla präsentiert uns in seiner Kunst eine Welt in der mysteriöse Götter leben. Schrift und Sprache spielen ebenfalls eine außerordentlich große Rolle. Vielleicht schöpfen wir daraus Ideen? Wir experimentieren damit, welche Möglichkeiten entstehen können, wenn Wort und Bild miteinander verschmelzen.

Mit Anna Schweighofer

Info

Info

Jeden 1. Sonntag im Monat um 15.30 Uhr

Info und Anmeldung
Tel / fest: +43-2243-87 087
museum@gugging.at

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden